Textversion

Sie sind hier: 

>> Startseite 

  |  

Impressum

  |

Brauhaus Stiefel-Jürgens

Älteste Brauerei Westfalens - seit 1680

"Stiefel's Bierspezialitäten" sind natürliche Produkte aus Wasser, Malz, Hopfen und Hefe mit einer über 330-jährigen Tradition. Sie werden in der kleinen Gasthausbrauerei 'Stiefel-Jürgens' in Beckum schon in der 9. Generation von Braumeister Heiner Jürgens streng nach dem deutschen Reinheitsgebot von 1516 handwerklich eingebraut.

Ob hell oder dunkel, ob ober- oder untergärig, ob naturtrüb oder filtriert - "Stiefel's" Biersortenvielfalt trifft jeden Geschmack!
Im Moment werden in der ältesten Brauerei Westfalens fünf unterschiedliche Biersorten eingebraut:

Stiefel-Bier, ein obergärig hell

Stiefel-Ur-Alt, das naturtrübe Dunkle

Stephanus-Bräu, das Pils vom Stiefel

im Sommer: Stiefel's Hefe-Weizen

im Winter: Stiefel's Winterbräu


Der Name 'Stiefel-Jürgens' stammt von der "ehrbaren Zunft der Schomaker", die schon früher in der Gaststätte auf der Hühlstraße tagte. Da es zu diesem Zeitpunkt aber mehrere Gaststätten mit dem Namen 'Jürgens' gab, hingen die Schuhmachen bei jeder Versammlung einen Stiefel vor die Tür, so dass jeder wusste, wo die Schuhmacher sich trafen.